FreiwilligeFeuerwehrEdingen

Aktuelles

Nächster Termin:

20.10.18 14:30 - Übung der Jugendfeuerwehr
09.11.18 18:30 - Übung der Jugendfeuerwehr
23.11.18 15:00 - Übung der Jugendfeuerwehr

Letzter Einsatz:

12.09.18 15:00 - H1 - Amtshilfe für die Polizei

Wetterwarnung

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen



Gemeinsame JHV - Edinger Kameraden ausgezeichnet

3 Edinger Kameraden wurden im Laufe der gemeinsamen JHV der Sinner Feuerwehr für 40 (!) Jahre aktiven Feuerwehrdienst geehrt. Darüber hinaus standen der Bericht des Gemeindebrandinspektors und viele weitere Ehrungen und Beförderungen im Fokus der Versammlung



 

Gemeindebrandinspekotr Jens Petri konnte in seinem Jahresbericht auf ein ereignissreiches Jahr 2014 zurück blicken.

 

37 Einsatze hatten die Sinner Wehren abzuarbeiten. Darunter mehrer größer Schadenslagen. Von Feuer im Flüssiggaslager über Zimmerbrände bishin zu Verkehrunfällen war das ganze Spektrum der Feuerwehrarbeit vertreten.

 

Um für diese Abreit gerüstet zu sein haben die Sinner Wehrleute 72 Lehrgänge auf Landes und Kreisbene besucht und dabei 1700 Stunden Ausbildung absolviert.

 

Besondere Erwähnung fand die Anschaffung eines neuen LF 10 Kats und eines MTW.

 

In seinem Bericht konnte Gemeindejugendwart Chritioh Schmid von einer starken Jugendtruppe berichten. 46 Kinder und Jugendliche gehören den 3 Jugendfeuerwehren an. Immerhin 8 konnten im letzen Jahr in die Einsatzabteilungen übernommen werden!

 

Bei den Beförderungen konnten Andreas Heyen zu Feurewehrmann und Daniel Krenos und Christoph Schmid zum Brandmeister befördert werden. Thomas Henrich wurde zum Hauptbrandmeister ernannt.

 

 

vom Links: stv. GBI Christian Feith, Andreas Heyen (Feuerwehrmann),

Daniel Krenos (Brandmeister), Thomas Henrich (Hauptbrandmeister), Jens Petri (GBI),

Christoph Schmid (Brandmeister), Florian Kämpfer (1. Beigeordneter)

 

Stv KBI Wolfgang Blicker konnte im Anschluss stattliche Ehrungen vornehmen.

Steffen Menger wurde für 25 Jahre aktiven Dienst ausgezeichnet, die Kameraden Klaus Post, Ulrich Braun, Horst Becker, Heinrich Küster sowie Roland Steinwachs gar für 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst.

 

 

 

von links: Christian Feith, Wolfgang Blicker, Klaus Post, Steffen Menge, Horst Becker,

Ulrich Braun, Roland Steinwachs, Jens Petri, Florian Kämpfer

 

 

Zu guter letzt wurden verdiente Kameraden aus der Jugendarbeit mir der Flroriansmedaille der hessischen Jugenfeuerwehr geehert, Matthias Müller, Christian Weyel, Maurice Stroh und Manuel Carrascosa Santos.

 

 

 

 von links: Jens Petri, Christian Fetih, Manuel Carrascosa-Santos, Maurice Stroh, Christian Weyel, Matthias Müller, Frank Heidrich (Verband Dill), Michael Stroh (Verband Wetzlar), Florian Kämpfer

 

Bilder: Michael Ernst (FF Sinn)

 


weitere Bilder zu diesem Bericht:


Gemeinsame JHV 2015


Impressum | Login

Designed by Adrian Buck